Stefan Pescheck


Ich wurde im Jahre 1985 in Gelnhausen geboren und wuchs in einer Gemeinde im Kinzigtal (Hessen) auf.

Nach der mittleren Reife und der Ausbildung in einer Bundesoberbehörde ließ ich mich an der Schauspielschule actor´s company in Aschaffenburg zum Schauspieler und durch zusätzlichen Gesangs- und Schauspielunterricht in Frankfurt am Main ausbilden.

Vor, während und nach meiner Schauspielausbildung sammelte ich Erfahrungen auf der Bühne und im Film. Derzeit bin ich im Theater- / Film- und Fernsehbereich tätig.

Ich spielte unter anderem in "Cocktail für eine Leiche", "Viel Lärm um Nichts", "Viel Lärm in Chiozza", "Loriot's Dramatische Werke", "Harold und Maude", "Der gute Mensch von Sezuan", "Ladies Night" oder an der Alten Oper Frankfurt in "Evita". Derzeit stehe ich bei den Theatergastspielen Fürth, beim Comedytheater Hessen und beim Westside Theatre Darmstadt auf der Bühne.

Steckbrief

Geburtsjahr: 1985
Nationalität: deutsch
Größe: 183 cm
Gewicht: 70 kg
Konfektionsgröße: 98
Schuhgröße: 43
Augenfarbe: blau-grau
Haarfarbe: braun
Wohnort: Frankfurt am Main
Wohnmöglichkeiten: Hamburg, Köln, Nürnberg, Berlin


Sprachen: Englisch (gut)
Dialekte: Hessisch (Heimatdialekt)
Sportarten: Tai Chi, Kraftsport, Schwimmen
Tanz: Standard und Lateinamerikanisch, Stepptanz
Stimmlage: Tenor
Führerschein: Klasse B
Weitere Fähigkeiten: Bühnenkampf
Sonstiges: Travestieshowprogramme


Ausbildung

2010-2013 Ausbildung an der Schauspielschule actor’s company, Aschaffenburg


Zusatzausbildungen

seit 2014 Schauspielunterricht bei Tobias Gramowski und Jan Hasenfuß
seit 2012 Camera Acting bei Maike Mai
seit 2012 Gesangsunterricht bei Regina Wahl


Komplette Vita als pdf ansehen »